Direkt zum Inhalt
Logo

Wie Trauer, Beileid und Mitgefühl in Worten ausdrücken?

Inspiration: Formulierungs-Vorschläge für Ihre schriftliche Kondolenz.
Trauersprüche mit weltlichem oder religiösem Inhalt.
Kondolieren: Entdecken Sie Zitate bedeutender Persönlichkeiten.

2002-2022 - als unabhängige Webseite für Sie online. Bitte an den Serverkosten beteiligen - danke.

Mini-Leuchturm

Der Schmerz vergeht und lass Dir sagen,
halte das was Du einmal geliebt im Herzen,
erfreue Dich an der Erinnerung,
des Menschen; den Du sehr geliebt.

Denn wer im Leben hat Liebe gegeben,
den werden die Menschen
auf Erden nie vergessen.

Drum wünschte ich mir von ganzem Herzen,
dass die Menschen wieder gläubig,
denn der Glaube ist eine Hilfe
um zu vergessen allen Schmerz,
wenn man verliert sein Liebstes.

Den Glauben kann man nicht riechen, hören, tasten,
man kann Ihn nur in sein Herz rein lassen.
Wer dieses lässt geschehen, wird erleben,
was Gott kann bewirken,
wenn man Ihn lässt wirken.

Autor*in
Kategorie
Trauerlyrik
Stichwörter: