Direkt zum Inhalt
Logo

Kraft

Inspiration: Formulierungs-Vorschläge für Ihre schriftliche Kondolenz.
Trauersprüche mit weltlichem oder religiösem Inhalt.
Kondolieren: Entdecken Sie Zitate bedeutender Persönlichkeiten.

2002-2024 - als unabhängige Webseite für Sie online. Finanziert dank freundlicher Hilfe.

Engelsfigur sitzt auf einem Grabstein

Mit "Kraft" verknüpfte Beiträge:

Als die Kraft zu Ende ging
war's kein Sterben,
war's Erlösung.

Link

Wenn die Kraft versiegt,
die Sonne nicht mehr wärmt,
dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.

Link

Nach der Zeit der Tränen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung.
Die Erinnerung ist unsterblich und gibt uns Trost und Kraft.

Link

Du siehst den Garten nicht mehr grünen,
in dem du einst so froh geschafft.
Siehst deine Blumen nicht mehr blühen,
weil dir der Tod nahm deine Kraft.
Was du aus Liebe uns gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein.
Was wir an dir verloren haben,
dass wissen nicht nur wir allein.
Die Zeit der Sorgen und des Leids, es ist vorbei,
die Liebe bleibt.

Link

Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.
Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen.

Link

Ach, das war ein sich'res Wandern,
auch wenn's sturmumtost,
einer war die Kraft des andern,
war des andern Trost.

Link

Das Leben hilft uns nicht immer am Leid vorbei
und nimmt uns auch die Last nicht ab.
Doch es gibt uns Kraft zum Tragen
und begleitet uns durch schwere Stunden
hindurch in einen neuen Tag.

Link

Sehnsucht ist die sehnende Sucht,
die eine Reise in die Ferne bucht.
Sie ist die Sucht die dir ins Herz hineinschiesst,
noch ehe eine Träne aus Heimweh fliesst.
Es ist sehnende Kraft,
was ein Mensch für einen anderen geschafft.
Sehnsucht fühlt man im Herz;
und verursacht oft Schmerz.
Doch Sehnsucht ist auch 'suchen und treibende Macht';
das Gesuchte zu finden, noch eh'man es gedacht.
Sehnsucht trägt im Herzen ein Bild,
siehst du's dann vor dir, ist Sehnsucht gestillt.
Nur eine Sehnsucht bleibt unerfüllt irgentwann,
sie zieht dich in ihren Bann
und fängt mit dem Tod eines geliebten Menschen an.

Link  Martina Rose-Hörst

Gott hat mich gesandt,
den Elenden gute Botschaft zu bringen,
die zerbrochenen Herzen zu verbinden,
zu trösten alle Trauernden.
Die in Trauerkleidung umhergehen
sollen wieder Gewänder des Lebens anziehen können.
Den Niedergeschlagenen, die stumm sind von ihrem Leid,
soll wieder Kraft zuwachsen,
so daß sie Pflanzung Gottes genannt werden.

Link  Jesaja 61,1

Die Hoffnung gibt die Kraft
zum Weiterleben.
Die Liebe gibt die Stärke
zum Überwinden der Trauer.
Der Glaube ist das tröstende,
durch Wolken strahlende Licht.

Link